Pressemitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen aus unserem News-Bereich.

Januar 2016 – Fischen und erstklassig logieren

Anglerglück mit fünf Sternen

  • 5-Sterne-Domizile für Urlaubsangler: luxuriöse Fishing-Ferienhäuser von
    NOVASOL
  • Hochwertige, moderne und gehobene Ausstattung, Top-Lage sowie Boot
    am eigenen Steg
  • Preisbeispiel: Angelurlaub wie die Promis auf Martha’s Vineyard –
    Ferienanwesen in Südschweden für 15 Personen ab 1.959 Euro pro Woche

Im beheizten Whirlpool auf der Terrasse liegen, vor sich der Panoramablick über See und Berge, hinter sich eine Ferien-Lodge, wie man sie von den Hamptons oder Martha’s Vineyard kennt – und vom Grill weht der Duft des selbstgefangenen Fischs herüber: Mit den 5-Sterne-Domizilen von NOVASOL-Fishing lässt sich wunderbar die Lust auf Angelurlaub mit dem Wunsch nach Luxus verbinden. Hochwertige Ferienunterkünfte, erstklassig designte Ausstattung, Top-Lage in ungestörter Natur, dazu noch Filetiertisch, ausreichend Gefriermöglichkeiten und oft ein Boot am eigenen Anleger. Und da gerade die Nebensaison im Herbst und Frühjahr zu den besten Angelzeiten gehört, sind auch die luxuriösesten Urlaubsdomizile zu günstigen Preisen buchbar.

Insgesamt bietet Europas führender Ferienhausanbieter NOVASOL über 2.800 speziell für Angler ausgestattete Feriendomizile in Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland, Österreich, Polen und Ungarn – immer in den schönsten Angelrevieren am Meer, am Fluss, am Fjord oder am See gelegen. Das Wunsch-Ferienhaus findet man bequem auf der Webseite www.novasol-fishing.de; als Suchkriterien lassen sich dabei nicht nur Region, Hauskategorie oder -größe eingeben – auch der Lieblingsangelfisch oder das private Boot am Steg stehen zur Auswahl.

NOVASOL-Fishing stellt drei seiner 5-Sterne-Ferienhäuser für den besonderen Angelurlaub vor:

Schweden
Ein Ferienanwesen wie der Inbegriff der amerikanischen Sommerfrische: umlaufende, strahlend weiß lackierte Terrasse, breite Schaukelsessel, Riesen-Küche, gepflegter Rasen – und auf der Weide grast ein Pferd. Martha’s Vineyard lässt grüßen, die Promi-Ferieninsel an der US-Ostküste. Auf einer privaten Landzunge im See Hindsen (Småland/Südschweden) auf drei Seiten von Wasser umgeben, bietet das Traumhaus 250 Quadratmeter Wohnfläche im Haupt- und Nebengebäude, edle Inneneinrichtung im offenen XXL-Wohnzimmer sowie in den erfrischend klar designten skandinavischen Schlafzimmern. 4.000 Quadratmeter Naturgrundstück gehören zum Haus. Für Angeltouren, zum Beispiel auf Hecht oder Barsch, liegt ein Boot am hauseigenen Steg vertäut. Wer gerade nicht angelt, entspannt im Outdoor-Whirlpool mit Panoramablick auf die unberührte Seenlandschaft oder in der Sauna mit Relaxzone. Das Feriendomizil sorgt nicht nur für luxuriöse Entspannung, sondern auch für ein gutes Gewissen: Als Zurück-zur-Natur-Haus wird es mit Erdwärme beheizt, das spart Energie und schont die Umwelt.

Preis: ab 1.959 EUR/Woche/15 Personen, das sind pro Person rund 19 Euro am Tag. Haus-Nr. S05096

Architekturperle am See Vänern: An der Westküste des größten Sees Schwedens liegt die moderne Holzvilla auf der Spitze einer Landzunge. Innen erwartet Urlauber der typisch nordisch klare Chic in lichtdurchfluteten Räumen. Den Sonnenschein genießt man vom ersten Morgengrauen bis zum letzten Abendrot auf der Terrasse, die rund um das Haus verläuft. Ein beheizter Außen-Whirlpool direkt am See sowie eine Sauna gehören zur Ausstattung. Für Angeltouren auf Forelle, Lachs, Hecht und Barsch liegt das zum Haus gehörende Boot bereit. Preis: ab 1.190 Euro/Woche/sechs Personen. Haus-Nr. S45239

Norwegen
Eingebettet in einen Hang inmitten der atemberaubenden Fjordlandschaft Westnorwegens liegt das schicke 5-Sterne-Domizil am Ålfjord. Rund 3.800 Quadratmeter Naturgrundstück am Wasser gehören zum Haus, ebenso wie ein Steg und ein Boot, das zu Ausflügen auf das äußerst fischreiche Gewässer einlädt – Dorsch, Leng, Heilbutt und Meerforelle stehen hier unter anderem auf der Fangliste. Zu den Annehmlichkeiten des Ferienhauses gehören ein Whirlpool auf der Terrasse, Gratis-WLAN sowie ein Kamin, der an kühleren Abenden für gemütliche Stimmung im Wohnzimmer mit Panorama-Aussicht auf den Fjord sorgt. Preis: ab 1.466 Euro/Woche/acht Personen. Haus-Nr. N18750

Dezember 2015 – Eisangeln in Norwegen und Schweden

Die coolste Art des Fischens

Angeln hat sich in den letzten Jahren als coole Freizeitaktivität etabliert. Doch das lässt sich noch steigern: mit der „coolsten“ Art des Fischens – dem Eisangeln. Dicke Kleidung, Eisbohrer und Miniangel im Gepäck, zieht es immer mehr Menschen in den Wintermonaten nach Nordeuropa, um auf stillen, starren Seen inmitten verschneiter Landschaften ihr persönliches Winterglück zu finden. Zum Beispiel im norwegischen Troms oder im schwedischen Jämtland, wo das Eisangeln zum Volkssport gehört und man trotzdem noch ein Angelplätzchen ganz für sich allein findet.

Perfekt, wenn man mit der gefangenen Mahlzeit in eine behaglich-warme Unterkunft zurückkehrt. Bestens geeignet sind Ferienhäuser von NOVASOL-Fishing: Diese speziell für Angler eingerichteten Urlaubsdomizile liegen nah an den fischreichsten Angelgewässern, verfügen über Filetiertisch und ausreichend Gefriermöglichkeiten sowie natürlich eine geräumige Küche, in der aus dem Fang ein schmackhaftes Abendessen zubereitet wird. Insgesamt 1.750 Angelhäuser in Norwegen und Schweden umfasst das Fishing-Programm des Ferienhausanbieters. Eine Auswahl präsentiert der Katalog NOVASOL-Fishing 2016; alle Häuser sind auf der Website www.novasol-fishing.de zu finden, auf der das passende Urlaubsdomizil in wenigen Klicks gefunden und gebucht werden kann.

Norwegen – Eisangeln unterm Polarlicht
Besonders der Norden Norwegens mit seinen Tausenden Seen, in denen sich kapitale Fische tummeln, lässt Einheimische wie Gäste auf den Fang ihres Lebens hoffen – auch im Winter. Mit etwas Glück beschließt man den Tag nicht nur mit einem lecker zubereiteten Fisch, sondern wird Zeuge der größten Lightshow der Welt: der Polarlichter, die in der Eisangelsaison bis Ende April am Himmel explodieren.

Hausbeispiele:
Aus Holz und Stein gebaut, das Dach von Gras bewachsen, mit Blick über den Fjord sowie auf das nahe gelegene Gebirge: Das NOVASOL-Fishing-Feriendomizil in Narvik/Lavangen in der nordnorwegischen Region Troms bietet Platz für vier Personen plus zwei Kleinkinder. Preis: ab 1.286 EUR/Woche, Hausnr. N39026

Eisangeln im norwegischen Lappland – mit bester Aussicht, Nordlichter zu erleben: NOVASOL-Fishing-Ferienhaus in Karasjok für sechs Personen. Wochenpreis: ab 1.320 Euro, Hausnr. N39056

(Eis-)Angelparadies Jämtland in Schweden
In der schwedischen Region Jämtland gibt es mehr als 17.000 Seen: Von kleinen Teichen über einsame Waldseen bis hin zu größeren Angelseen mit reichen Forellen-, Äschen- oder Hecht-Beständen. Die meisten von ihnen sind exzellente Eisangel-Reviere, die bis in den April hinein von einer dicken Eisschicht bedeckt sind. Bei diesem Angebot hat man die Wahl: Möchte man allein inmitten idyllischer Natur auf einem See stehen – oder schließt man sich den unzähligen Schweden an, die in den Wintermonaten Tag für Tag aufs Eis ziehen, und nimmt Teil an einem wahren Eisangel-Happening?

Hausbeispiel:
Rotes Schweden-Holzhaus in Lidsjöberg, direkt am See Gärdsjön und mit Panoramaaussicht auf das Gewässer sowie mit Blick auf die jämtländische Berglandschaft. Das zweistöckige Urlaubsdomizil bietet Platz für acht Personen. Nach einem frischen Eisangel-Abenteuer wärmt man sich am knisternden Kamin oder in der hauseigenen Sauna. Preis: ab 610 Euro/Woche, Hausnr. S49461

Veröffentlicht von Novasol Fishing, zuletzt geändert am